Suche
Close this search box.

Erweitere dein Wissen

Bleib auf dem
Laufenden, wenn es um die
Gesundheit deines besten Kumpels geht

Dein BESTE KUMPELS Ratgeber

Ein Leitfaden zur Ernährung und Gesundheit deines Hundes

Wir freuen uns, dass du den Weg zu unserem Ratgeber gefunden hast. Denn Gesundheit und Wohlbefinden darf für deinen Hund genauso wichtig sein wie für dich selbst. Wir laden dich jetzt zu einer Reise ein, bei der wir gemeinsam erkunden, wie du durch eine individuelle Ernährung und Versorgung das Leben deines besten Kumpels bereichern kannst. In unserem Ratgeber wirst du daher Artikel finden, die dir dabei helfen, die Bedürfnisse deines Hundes besser zu verstehen und ihm ein erfülltes und gesundes Leben zu ermöglichen. Von nahrhaften Ernährungstipps bis zu sanften Pflegeroutinen werden wir dich auf deinem Weg begleiten. Wir glauben an die Kraft der Gemeinschaft und freuen uns darauf, von dir zu hören. Teile gerne deine Erfahrungen, Fragen und Geschichten mit uns, denn wir sind hier, um voneinander zu lernen und einander zu unterstützen.

HerzUndHand 2

Gesundheit

Ernaehrung

Ernährung

Rezepte

Hildegards Rezepte

Bleib auf dem Laufenden

Unsere neuesten Beiträge

Hund mit Übergewicht? Wie abnehmen?

Hund mit Übergewicht? Wie abnehmen?

Hunde kämpfen oft mit dem gleichen Problem wie wir – mit Übergewicht. Dicke Hunde sind anfälliger für verschiedene Gesundheitsprobleme und benötigen daher ein Konzept, um abzunehmen und ihre Vitalität zurückzugewinnen. In meinem Ratgeber zur Gewichtsabnahme für Hunde mit Übergewicht erfährst du, welche Schritte notwendig sind, um deinem besten Kumpel zu…
SIBO beim Hund – Symptome, Ursachen & Behandlung

SIBO beim Hund – Symptome, Ursachen & Behandlung

SIBO ist bei Hunden leider häufiger, als man denkt. Allerdings müssen viele Vierbeiner eine lange Leidenszeit in Kauf nehmen, ehe die Diagnose gestellt wird. Selbst dann ist es fraglich, ob die gängigen Behandlungsmethoden tatsächlich die bakteriellen Überwucherungen in den Griff bekommen. Doch keine Sorge! Wir sind nicht umsonst Beste Kumpels,…
Gallensäure­verlustsyndrom beim Hund

Gallensäure­verlustsyndrom beim Hund

Das Gallensäureverlustsyndrom beim Hund war bis vor Kurzem in der Hundehalterszene noch gänzlich unbekannt. Doch mittlerweile macht bei immer mehr Hunden die Gallensäure Probleme. So scheint es jedenfalls. Aber sind es wirklich die Gallensäuren, die hier aus dem Takt geraten sind? Oder liegen die wahren Ursachen eigentlich ganz woanders? Um…

Besonders beliebt

Unsere meistgelesenen Beiträge

Warum Enzyme für Hunde Verdauungsprobleme verbessern

Hunde und Katzen produzieren von Natur aus eigene Verdauungsenzyme. Diese Enzyme sind lebensnotwendig, denn sie helfen dabei, die Futter in kleinste Einheiten zu zerlegen. Sie sind also für die endgültige Verdauung von Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten zuständig. Wenn die Enzymproduktion gestört ist, hat das Folgen für die allgemeine Gesundheit deiner Fellnase. Inhaltsverzeichnis Enzyme regulieren die Verdauung Verdauungsenzyme werden hauptsächlich von der Bauchspeicheldrüse deines Hundes produziert. Während das Futter vom Magen in den Dünndarm wandert, setzt die Bauchspeicheldrüse Enzyme frei, die auf Fette, Kohlenhydrate und Proteine wirken. Sie bauen die verschiedenen Nahrungsbestandteile ab und setzen Nährstoffe frei, damit der Darm sie…

Hefepilz beim Hund erkennen und behandeln

Hefepilz beim Hund ist eine weitverbreitete Erkrankung, die in den meisten Fällen aber zu schnell als Allergie abgetan und falsch behandelt wird. In sehr vielen Fällen ist eine Infektion mit Hefepilz beim Hund die Ursache für chronischen Juckreiz, entzündete Ohren und Hautprobleme. Die Behandlung dieser Infektion ist oft schwierig und langwierig. In diesem Blog-Artikel stelle ich dir Möglichkeiten gegen Hefepilz beim Hund vor – damit du weißt, was du tun kannst, wenn sich dein Hund unaufhörlich juckt! Inhaltsverzeichnis Was sind Hefepilze beim Hund? Hefepilze oder Hefen gehören zu einer Gruppe von Pilzen, die normalerweise auf der Oberseite der Haut, im…

Darmsanierung beim Hund

Spätestens nach dem Bestseller „Darm mit Charme“ wissen wir, welche Rolle der Darm für die Gesundheit spielt. Dies gilt für Menschen und Hunde gleichermaßen. Unabhängig vom Alter, der Rasse und dem Geschlecht profitieren alle Vierbeiner von einem gesunden Darm. Schließlich bildet er die Basis für ein langes und glückliches Hundeleben. Wusstest du, dass die meisten Krankheiten ihren Ursprung in einem Ungleichgewicht der Darmflora haben? Hier leben unzählige Bakterien. Diese gesunden Darmbakterien unterstützen die Verdauung, stellen Vitamine her und sorgen für eine gesunde Darmschleimhaut. Auch wenn die Vorstellung vielleicht ungewohnt sein mag: Darmbakterien sind hilfreiche Freunde. Allerdings nicht alle. Denn neben…