« Back to Glossary Index

Die Serengeti Katze ist eine sehr neue exotische Rassekatze, die erst seit 1994 gezüchtet wird. Sie sieht sehr wild aus, was darauf zurückzuführen ist, dass sie aus einer Kreuzung der Bengal-Katze und der Orientalisch Kurzhaar hervorgegangen ist. Die Serengeti ist sehr groß, schlank und hat lange und kräftige Beine. Ein Kater kann eine Schulterhöhe von 45 Zentimetern erreichen und bis zu 7 Kilogramm schwer werden. Kätzinnen sind etwas kleiner und leichter. Große Ohren und schöne runde goldene bis kupferfarbene Augen, die wach in de Welt blicken, fallen besonders an ihr auf.

Die schöne Serengeti-Katze sieht zwar aus wie eine Wildkatze, hat aber keine direkten Raubtiervorfahren. Sie ist aber sehr aktiv und lebt am liebsten als Freigängerin. Neugierig erkundet sie die Welt, klettert gern herum, liebt aber auch den Familienanschluss und schmust auch einmal gern. Die tolle Katze liebt es warm und freut sich über einen Platz an der Heizung. Unkompliziert, lieb und verschmust ist sie eine echte Bereicherung als euer neuer Mitbewohner.

 

« Back to Glossary Index